#Gedanke: Seine Tore öffnen

„Es wäre gut,
wenn auch der Freimaurerbund
sich darauf besänne,
welchen Suchenden,
Darbenden,
Verkannten
und Verwirrten
er wohl seine Tore öffnen müsste,
um der Gefahr zu entgehen,
eine Gesellschaft
von Selbstgerechten,
auf ihre Verdienste pochende Reichen
zu werden.

Die Gesunden
bedürfen des Arztes nicht,
aber die Kranken!“

(August Horneffer)

2 Gedanken zu “#Gedanke: Seine Tore öffnen

  1. Der wahre Meister ist nicht der, der über dir thront. Es ist derjenige, der seinem Bruder hilft, sich zu erheben und zu seinem höchsten Potenzial aufzusteigen. Der wahre Meister ist der selbstlose Diener, der seinem Bruder die Hand reicht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s