#Gedanke: Wälder

„Glaube mir,
ich habe es erfahren:

Du wirst ein Mehreres in den Wäldern finden
als in den Büchern;
Bäume und Steine werden Dich lehren,
was kein Lehrmeister Dir zu hören gibt.“

(Bernhard von Clairvaux)

2 Gedanken zu “#Gedanke: Wälder

  1. So ist es und schöner kann man es eigentlich nicht beschreiben, denn Wald ist ein riesiges, komplexes Lebewesen mit eigenem universellem Bewusstsein, etwas Wachem, das sich aus dem kollektiven Bewusstsein aller dort lebenden Wesen ergibt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s